STARTERFELD / 2019

Renault R4

Startnummer: 093 | Klasse: A7

Fahrer: Dieter Arrenberg

Baujahr: 1983
Höchstgeschwindigkeit: 110 km/h
Hubraum: 850 ccm
Leistung: 28 PS

Citroen 2CV6 Charleston

Startnummer: 094 | Klasse: A7

Fahrer: Cornelia Ruhrmann

Baujahr: 1983
Höchstgeschwindigkeit: 110 km/h
Hubraum: 602 ccm
Leistung: 29 PS

Opel Kadett C Rallye

Startnummer: 095 | Klasse: A6

Fahrer: Nick Kobrink

Baujahr: 1978
Höchstgeschwindigkeit: 200 km/h
Hubraum: 1900 ccm
Leistung: 110 PS

Mercedes Benz 240 D

Startnummer: 096 | Klasse: A7

Fahrer: Jochen Heimann

Baujahr: 1983
Höchstgeschwindigkeit: 143 km/h
Hubraum: 2399 ccm
Leistung: 72 PS

Opel Kadett C Coupe

Startnummer: 097 | Klasse: A6

Fahrer: Henrik Müllers

Baujahr: 1976
Höchstgeschwindigkeit: 136 km/h
Hubraum: 1187 ccm
Leistung: 52 PS

Autobianchi A112 Abarth

Startnummer: 098 | Klasse: A7

Fahrer: Uwe Müller

Baujahr: 1983
Höchstgeschwindigkeit: 160 km/h
Hubraum: 1000 ccm
Leistung: 70 PS

Alfa Romeo Spider

Startnummer: 099 | Klasse: A7

Fahrer: Bernd Homann

Baujahr: 1982
Höchstgeschwindigkeit: 195 km/h
Hubraum: 2000 ccm
Leistung: 126 PS

Allfa Romeo 2000 Veloce Spider

Startnummer: 100 | Klasse: A7

Fahrer: Ulrich Buschmann

Baujahr: 1979
Höchstgeschwindigkeit: 193 km/h
Hubraum: 2000 ccm
Leistung: 127 PS

Mercedes Benz 350 SLC

Startnummer: 101 | Klasse: A6

Fahrer: Ron Krovac

Baujahr: 1978
Höchstgeschwindigkeit: 200 km/h
Hubraum: 3499 ccm
Leistung: 195 PS

VW Karmann Ghia

Startnummer: 102 | Klasse: A4

Fahrer: Claudia Schwark

Baujahr: 1971
Höchstgeschwindigkeit: 0 km/h
Hubraum: 0 ccm
Leistung: 0 PS